Fototermin zur Ehrung „Thüringer des Monats“

Jeden Monat zeichnet der mdr einen Thüringer oder eine Thüringerin des Monats aus. Im September 2020 ist diese Ehre unserem Netzwerkmitglied, Pomologe und Un-Ruheständler Hans-Jürgen Mortag zuteil geworden.

Der Beitrag im mdr-Fernsehen kann hier eingesehen werden. In der OTZ ist der Artikel ebenfalls zu lesen.

Neben vielen Informationen zum Thema Streuobst, Allergien/ Unverträglichkeiten, Netzwerkarbeit, Baumpflege, Klimastress für Bäume, Sortenkunde, -empfehlungen, Frosttoleranz, Schädlinge etc. hat H.-J. Mortag sein neues Buch vorgestellt.

Das neue Buch enhält die Sammlung sämtlicher Pillnitzer, als Folge der Münchberger Sorten. Durch den Anbau der Sorten in bewußt rauen Lagen konnten Bäume erschaffen werden, die sich als relativ klimaresistent erweisen. Jeder Apfel wurde im Ganzen, auf zwei Ebenen aufgeschnitten mit seinen Kernen dargestellt. Die Fotos sind klar und deutlich, machen somit die Wiedererkennung möglich.

Im Handel ist das Buch nicht erhältlich, sondern nur bei Hans-Jürgen Mortag. Für 24 € kann es erworben werden, Telefonnummer 0151 2597 9769.

Wir gratulieren zum Ehrenamtspreis und wünschen uns weiterhin viele Früchte seines Engagements!

Alle Fotos: Viller