Streuobst-Netzwerk Ostthüringen

Obstwiesen prägen seit jeher die Kulturlandschaft in Ostthüringen. Sie sind wertvolle Lebensräume zahl­reicher Tier- und Pflanzenarten.

Ihr Obst ist wichtiger Bestandteil einer gesunden, regionalen Ernährung und auch als Wirtschaftsfaktor interessant. Die Streuobstinitiative Ostthüringen will diese „Schätze vor unserer Haustür“ erhalten, Wissen für sachgerechte Pflege vermitteln, regionale Akteure vernetzen und die wirtschaftliche Verwertung fördern – damit sich auch unsere Enkel noch an­ blühenden alten Obstbäumen erfreuen können.

Aktuelles

Aktuelle Termine

Überregional

Saale-Holzland

    Saale-Orla

      Saalfeld-Rudolstadt

        Aktuelle Pflanzempfehlung

        Hier finden Sie unsere aktuelle Empfehlungsliste zur Pflanzung von Streuobst-Apfelsorten.

        Unser Netzwerk

        Planung – Pflege – Fördergelder – Krankheiten, Schädlinge – Sortenerhalt und Veredlung – Ernte – Verarbeitung

        Im kostenfreien Streuobstnetzwerk Ostthüringen sind Akteure und Interessenten aktiv, die sich mit dem Thema Streuobst und seinen verschiedenen Bereichen beschäftigen.

        Was Sie tun können, welche Sorten bei Ihnen gut passen, wie/wo Sie Ihr reifes Obst verwerten können, wie Sie “richtig” schneiden, veredeln probieren und wo Sie regionale Ansprechpartner finden – all das und viel mehr bietet das Netzwerk.

        Regelmäßig finden in den LEADER-Regionen Schulungen, Vorführungen, Führungen, Stammtische und Vor-Ort-Aktionen statt. Auch ein Austausch untereinander wird gefördert und unterstützt.

        Mitmachen

        Wir würden uns freuen, auch Sie in unserem Netzwerk begrüßen zu dürfen.
        Dazu brauchen Sie nur einen Fragebogen ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück zu zusenden.

        Möchten Sie über Neuigkeiten aus dem Streuobst-Netzwerk auf dem Laufenden bleiben? Unser Streuobst-Rundbrief informiert Sie über Aktuelles zum Thema Streuobst.