Foto: Sortenvielfalt, Viller

28.10.2020, Gernewitz

Pomologische Seminare sollen Teilnehmer befähigen, anhand typischer Eigenschaften Sortenkenntnis zu erwerben, zu festigen und selbstständig Bestimmungen vorzunehmen. Durch Corona wird diese Arbeit erschwert. Wir werden dieses Jahr eine umfangreiche Sortenschau anbieten, bei der eigene Früchte mit den beschrifteten verglichen werden können. Bestimmungshilfen und Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene wird es geben, da unser Pomologe Hans-Jürgen Mortag dabei ist.

Herbstzeit ist Pflanzzeit für unsere Obstgehölze. Doch wie mache ich das richtig? Gibt es doch viel zu beachten, um einen Baum zu setzen, der mehrere Generationen alt werden kann! Auch Probleme mit vorhandenen Bäumen, Fragen zur Pflege rund ums Jahr und Planungsideen können angesprochen werden. Bringen Sie Fotos mit! Baumwartin Ariane Viller ist für Sie da. Frisch gekauften Bäumchen kann sie gleich den richtigen Pflanzschnitt geben (möglichst ungeschnitten aus der Gärtnerei und geschützter Wurzelballen).

Bitte melden Sie sich an. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Auflagen!

Kosten: 15 € für Mitglieder, 20 € für Nicht-Mitglieder

Wo:
Strohatelier Gernewitz, direkt neben dem Hofladen

Wann:
28.10.2020, 16.30 – 18.30 Uhr